MaryMos Lehrerportrait von Frau Lill

Frau Lill ist eine besondere Person, weil sie nicht auf dem direkten Weg zu unserer Montessori-Schule kam. Sie hat eine spannende Geschichte zu erzählen. Die Drehzeit mit ihr war sehr schön und unkompliziert und auch die Kinder haben gut mitgemacht.
Am besten ihr schaut euch das Video einfach selbst an. Viel Spaß dabei!

weiterlesen

Wer steckt eigentlich alles hinter MaryMo?


Die Schülerzeitung der 
Montessori-Schule Greifswald wurde im Schuljahr 2016/17 gegründet und hat vor den Sommerferien 2017 ihre erste Ausgabe herausgebracht. In diesem Schuljahr kam dann noch der MaryMo Blog dazu…

Wir sind Schüler der Montessori-Schule, die großen Spaß am Kreieren von Artikeln zuspannenden Themen an unserer Schule haben. Wir beschäftigen uns mit Sport, allgemeinen News, leckeren Rezepten, interessanter Technik, Buch- und Filmkritik und spannenden Leuten.
Unsere Zeitung verkaufen wir und haben auch ein paar Sponsoren gefunden. Unser Name MaryMo ist übrigens eine Abkürzung des Schulnamens, bzw. der Frau Maria Montessori, die unser Schulprinzip entworfen hat. weiterlesen

2. Olympischer Tag der Montessori-Schule Stufe III (von MaryMo)

Der Olympische Tag fand am 4. Oktober zum zweiten Mal an unserer Schule statt.
Wir wollen euch jetzt mehr darüber erzählen. Ihr könnt ein Sportabzeichen gewinnen,
indem ihr die Mindestleistung von sportlichen Disziplinen schafft. Aber was ist Olympia eigentlich? Welche Disziplinen gibt es? Was ist das Deutsche Sportabzeichen? Und welche war die schwierigste Disziplin? Darüber schreiben wir hier und über vieles mehr.

weiterlesen

Mit Teamgeist zum Erfolg

Bei einer Floßbauaktion  stärkten die 7. Klässler ihre Teamfähigkeiten. Die Teams waren sofort klar: Klasse  7a gegen Klasse 7b. Die Aufgabe bestand darin ein schwimmfähiges Floß aus 8 Tonnen, verschiedenen Hölzern und Zurrgurten zu bauen. Im Kampf um den Sieg mussten alle Arbeitsschritte genau und schnell geplant werden. Schon nach zwei Stunden standen die Flöße schwimmtauglich am Wasser bereit.

weiterlesen

Bestes Volleyballturnier des Jahres

Am 10. Juli von 8:00 bis 11:30 spielten die siebte, achte und neunte Klasse in der Halle IV um den Wanderpokal. In Viererteams und zwei Staffeln war die Devise, den Gegner zu bezwingen und vor allem das Lehrerteam zu schlagen. Als Gastmannschaft war die Terra 6 mit am Start. Zuerst spielten alle Teams in Staffeln gegeneinander. Ein Spiel dauerte 15 Minuten. Wer danach mehr Punkte erzielt hatte, gewann das Spiel.

Nach der Gruppenphase spielten alle Teams in einer großen Endrunde gegen den jeweils Gleichplatzierten der anderen Staffel. Daraus ergab sich dann die Endplatzierung.

weiterlesen