„-ung, -heit & -keit …. ein Nomen steht bereit“

Diese und weitere Regeln zur deutschen Rechtschreibung haben 14 Schülerinnen und Schüler der Montessori-Schule Greifswald in zwei Ferienkursen wiederholt und gefestigt. Neben einer Vielzahl von Arbeitsblättern gab es spielerische Übungen, Rätsel und ein Quiz a`la „Wer wird Millionär“ um die eigenen Rechtschreibkenntnisse zu vertiefen. Auch der LÜK-Kasten mit passenden Heften wurde mit wachsender Begeisterung zum Üben genutzt.

In den Pausen wurde gekickt, geklettert und das ein oder andere Eis genascht. Kurzum zwei gelungene Ferienkurse!

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr!

Lotta Hilsenitz

Veröffentlicht in News

Austausch mit Frankreich in der Corona Zeit

Die Grenzen waren lange dicht. Die Schüler verbringen viel Zeit zu Hause.
Kein Grund, isoliert zu bleiben!
Die 7ties der G9/MR Gruppe nutzen ihre neuerlernten Sprachkenntnisse in Französisch beim Kennenlernen ihrer Austauschschüler auf Distanz aus dem « Collège Pierre Olivier Malherbe » in Châteaubourg in der Bretagne.
Mit Hilfe des Programms « Tele-Tandem » vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) treffen sich die Jugendlichen in ihrem virtuellen Klassenraum. Hier können sie u.a. miteinander chatten und gemeinsam Online-Aktivitäten führen.
Im nächsten Schuljahr geht es mit einem Projekt weiter, das die deutschen und französischen Schüler gemeinsam durchführen werden.
Fortsetzung folgt…

Info

Liebe Familien,
bitte beachten Sie, dass der Freitag nach Himmelfahrt (22. Mai) ein Schließtag ist.
Es findet weder eine Betreuung in Hort noch in der Schule statt.

Skilager II Tag 6