Austausch mit Frankreich in der Corona Zeit

Die Grenzen waren lange dicht. Die Schüler verbringen viel Zeit zu Hause.
Kein Grund, isoliert zu bleiben!
Die 7ties der G9/MR Gruppe nutzen ihre neuerlernten Sprachkenntnisse in Französisch beim Kennenlernen ihrer Austauschschüler auf Distanz aus dem « Collège Pierre Olivier Malherbe » in Châteaubourg in der Bretagne.
Mit Hilfe des Programms « Tele-Tandem » vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) treffen sich die Jugendlichen in ihrem virtuellen Klassenraum. Hier können sie u.a. miteinander chatten und gemeinsam Online-Aktivitäten führen.
Im nächsten Schuljahr geht es mit einem Projekt weiter, das die deutschen und französischen Schüler gemeinsam durchführen werden.
Fortsetzung folgt…

Learn about skills, der Berufswahlparcours

Am 10.12. besuchten die 8ties die Veranstaltung Learn about skills, ein Projekt zur Stärkenentdeckung, Berufsorientierung und Lebensplanung für Jugendliche. Da konnten sie an 4 Spielstationen (Labyrinth, sturmfreie Bude, Zeittunnel, Bühne) ihre Stärken, Fähigkeiten und Interressen entdecken oder bestätigen.

An jeder Station entschieden die Jugendlichen, welche Aufgabe sie lösen wollten. Je nach Auswahl vergaben die Stationsmoderatoren verschiedene Stärken wie z.B. Ordnung, Fantasie, Zahlen, Reden…

Ein schöne Erlebnis für alle Schüler und Schülerinnen, die mit viel Engagement und Begeisterung teilgenommen haben!

Mehr Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie auf folgender Seite:https://www.sinus-bfk.de/projekt/learn-about-skills-der-berufswahlparcours-mit-dem-projekt-komm-auf-tour-meine-staerken-meine-zukunft/

 

 

Sprachreise als Sonderpreis – herzlichen Glückwunsch!

Bereits im Sommer haben Schüler*innen unserer 7., 8. und 9. Klassen beim Big Challenge Englisch-Wettbewerb 2019 den Landessieg in Mecklenburg-Vorpommern für diese drei Jahrgangsstufen errungen. Als wäre dieser Erfolg nicht schon einzigartig genug, ging es für Arthur aus der jetzigen 8. Klasse noch weiter. Unter allen rund 250.000 Teilnehmern wurden deutschlandweit 5 Schüler*innen für ihre besondere Leistung zusätzlich mit einer Sprachreise prämiert – und Arthur ist einer von ihnen! Damit kann er in den nächsten Sommerferien für zwei Wochen mit EF nach England fahren. Um den zugehörigen Gutschein offiziell zu überreichen, kam extra der verantwortliche EF-Koordinator aus Berlin zu uns. Vielen Dank Herr Dieter und Arthur, Congratulations and an amazing time in the UK!!!


NOVA – Innovationscampus

Am vergangenen Wochenende fand im Pommerschen Landesmuseum der erste Innovationscampus Greifswald von Studierenden für Studierende statt. Die Montessori-Schule wurde in diesem Rahmen angefragt einen Workshop zum Thema „Schule neu denken“ zu gestalten. Als zentrale Kompetenzen für die Schüler*innen des 21. Jahrhunderts haben die Lehramtsstudierenden dabei Selbständigkeit, Teamfähigkeit und kreative Problemlösung benannt und uns dabei direkt aus dem Herzen gesprochen.https://nova.uni-greifswald.de

Infoabend Auslandsaufenthalte

Liebe Eltern, liebe Schüler,

wir laden Sie/euch recht herzlich zu unserer Infoveranstaltung Auslandsaufenthalte am Dienstag, den 12.11.2019 um 19:00 Uhr, Raum 027 (Erdgeschoss Campus Gebäude) ein.

Wir freuen uns schon auf Sie/euch!

Bis bald,

Das Team Stufe III/IV

 

Schultheater der Länder – „Moby Dick – oder die Qual des Wals“ für Mecklenburg-Vorpommern

Nachdem die Zeit des Theaterspielens, der regelmäßigen Proben und dem Hinfiebern auf die Premiere im Januar 2019 für die Schüler der damaligen 9. Klasse gefühlt dann doch viel zu schnell zu Ende war, gab es bei allen die Hoffnung das Projekt auf irgendeine Weise fortzusetzen. Deshalb war die Freude riesig, als uns die Nachricht erreichte, dass die Bewerbung von Christian Holm mit seinem Stück „Moby Dick – oder die Qual des Wals“, welches er für und mit den Schülern erarbeitet hatte, beim Schultheater der Länder von Erfolg gekrönt war.

weiterlesen

Veröffentlicht in News

Die erste Schulwoche in Stufe III… 

 

Das neue Schuljahr hat für die Schüler der 7.-10. Klassen einige Neuerungen mit sich gebracht – vor Allem ein neues Schulhaus. Während die 9. und 10. Klassen im Oberstufen-Gebäude dauerhaft ihr neues zu Hause gefunden haben, besuchen die 7. und 8. Klassen hier verschiedenen Fachunterricht in eigens dafür eingerichteten Räumen. Bei einer Rallye durch das neue Haus mussten der Chemieraum genauso gefunden werden wie der Kunstbereich oder die interaktive Tafel im Physikraum.

weiterlesen

Montis in China

In den Osterferien 2019 hat das Konfuzius-Institut die Schüler des Chinesisch-Kurses in ein zweiwöchiges Oster-Camp nach China eingeladen.

Vier Montis sowie weitere Schüler zweier Gymnasien in Greifswald und Stralsund nahmen die Einladung an und waren unter anderem über eine Woche Gäste der Universität Hefei.

Neben Unterricht in Chinesisch, in Kalligrafie und in landestypischen Sportarten wurden die Schüler in die Durchführung einer Teezeremonie und ins Kochen traditioneller Gerichte eingeweiht.

Das umfangreiche Programm enthielt außerdem Reisen in die Metropolen Beijing, Huangshan und Shanghai mit zahlreichen Einblicken in die Kultur, Geschichte, Wirtschaft und die wundervolle Natur des Landes.

Am wertvollsten waren jedoch die persönlichen Kontakte zu den chinesischen Studenten und Mitarbeitern, aus denen auch Freundschaften entstanden sind.

Monte digital

Hallo! 

Wir sind der Projektkurs “Apps that rock”. 

Unsere Gruppe besteht aus Siebt-, Acht- und Neuntklässlern. Hier stellen wir Apps, Programme und Internetseiten vor, mit denen man im Unterricht arbeiten kann. Ihr findet uns auf der Schulhomepage unter “Digital” und könnt euch dort unsere Artikel ansehen. Es gibt verschiedene Kategorien… probiert es einfach aus!