NOTBETREUUNG – Aktuelle Dokumente

Sonderartikel

Liebe Eltern,
ab Montag, 25.01.2021 tritt die neue Allgemeinverfügung des Landes in Kraft (ab einer Inzidenz von 150 Notbetreuung Schule und Hort, laut Veröffentlichung der RKI vom 20.01.2021).
Wählen Sie, die für Sie zutreffenden, Formulare und senden Sie diese ausgefüllt an das Schulbüro: j.gadow@montessori-schule-greifswald.de
oder geben Sie diese am ersten Tag der Inanspruchnahme der Notbetreuung in der Ebene ihres Kindes bei den Lehrerinnen ab.

(1) Unabkömmlichkeitsbescheinigung für Beschäftigten
Unabkömmlichkeitsbescheinigung Beschäftigte
(3 Seiten)

(2) Unabkömmlichkeitsbescheinigung für Selbstständige
Unabkömmlichkeitsbescheinigung Selbstständige
(3 Seiten)

(3) Selbsterklärung 
Selbsterklärung_Notfallbetreuung
(2 Seiten)

(4) Gewünschte Betreuungszeiten (bitte bei Änderungen erneut ausfüllen)
gewünschte Betreunungszeiten
(1 Seite)

„Jerusalema“ 

Link zum Video

-ein südafrikanisches Lied und ein dazugehöriger Tanz –
vereint aktuell viele und gab auch uns auf dem Schulhof der Montessori Schule Greifswald ein wunderbares Gefühl von Freude und Verbundenheit!
Das Lied ist in Zulu gesungen und bittet Gott um Schutz. Der lebhafte Rhythmus geht sofort in die Beine!
Positive Gedanken und Gefühle lassen schwere Situationen, die u.a. durch die Corona Pandemie entstanden sind für einen Moment in den Hintergrund treten.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2021.
Herzliche Grüße
das Team der Stufe I

 

Hort – Gesundheitsbestätigung ab Januar 2021

Wichtige Elterninfo!

Alle Hortkinder der Klassen 1-4 müssen am ersten Hort Tag in der ersten bzw. zweiten Januarwoche die von den Eltern ausgefüllte Gesundheitsbestätigung vorlegen.

Die Eltern wurden per Mail informiert.

Hier nochmal das Formular zur Gesundheitsbestätigung zum Ausdrucken:

Formular Gesundheitsbestätigung Januar 2021

Neues Spielgerät in Stufe I

Nun ist es endlich soweit und die Kinder der Klassen 1-3 können ihr neues Spielgerät in Besitz nehmen.
Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich für die großzügige Spende, mit der wir den Barren finanzieren konnten.

Die Kinder der Stufe I der Montessorischule
sowie ihre Lehrerinnen und Erzieherinnen & Erzieher

technische Probleme

Liebe Eltern,

aufgrund aktueller technischer Probleme können Sie das Schulbüro,
die Ebenen der Stufe I und den Hort nicht verlässlich telefonisch oder per E-Mail erreichen.
Bitte nutzen Sie unsere Notfallhandynummer: 0151 55 27 53 32.
Die Termine und die Räume für die Elternversammlungen finden Sie ebenfalls online: https://www.montessori-schule-greifswald.de/elternabende-stufe-i/elternabende-uebersicht-2/

Ihr Team Stufe 1

Winterferien 2020 im Hort

„Ohne Winter wäre der Frühling nur halb so schön.“

In der Zeit vom 10.02.2020 bis zum 21.02.2020 haben wir uns getroffen um gemeinsam die Winterferien zu verbringen.

In der ersten Ferienwoche wurde sich intensiv mit zwei Themen auseinandergesetzt. Während die Erst- und Zweitklässler sich in die Welt der Märchen begaben, widmeten die Kinder der 3. und 4. Klassen sich unserem Sonnensystem. Am Ende der Themenwochen entstanden spannende Märchenbücher, Bilder, Drucke und sogar ein ganz eigenes Sonnensystem.

In der zweiten Woche ging es dann in beiden Bereichen sportlich, kulinarisch und kreativ zu. In der Sporthalle konnte sich ausgiebig ausgepowert werden, um dann die Energie in den Folgetagen mit selbstgebackener Pizza oder Waffeln wieder aufzufüllen. In den ruhigeren Stunden entstanden Maiglöckchen, Girlanden aus vorher gesammelten Naturmaterialien, Vogelfutteranhänger und auch Papierflieger, die natürlich in den verschiedensten Kategorien getestet wurden. Aber am besten seht ihr selbst…

 

Fasching 2020

Am Donnerstag, den 06.02.2019 findet unserer alljährlicher Schulfasching statt. Es feiern alle Kinder der Stufe I und des Hortes sowie die Viertklässler der Stufe II im Helsinkiring. Jeder darf sich verkleiden worauf er Lust hat! Unser Motto in diesem Jahr lautet: “Explosion der Farben”. Wir freuen uns jetzt schon auf alles Bunte, Schrille sowie Maler, Märchenfiguren und Tiere …

Morgens sind die Kinder in ihren Ebenen und ab 10 Uhr öffnen sich die Türen mit folgenden Angeboten:

 

An diesem Tag gibt es keine Hausaufgaben und der Hort feiert bis ca. 14 Uhr in ihren Räumen weiter.