Die Proben für “Das fliegende Klassenzimmer” haben begonnen

Schon seit Juli plant die Stufe II ein Theaterprojekt für die Sechstklässler aus den verschiedenen Ebenen. Wie im Schuljahr 2014/15 soll zusammen mit dem Theater Vorpommern ein professionelles Stück auf die Beine gestellt werden. Als Vorlage gilt wieder ein Jugendbuch von Erich Kästner. Nach “Emil und die Detektive” gibt es diese Spielzeit das Musical “Das fliegende Klassenzimmer”. Das Buch wird ganz neu inszeniert und feiert am 8. April 2017 Uraufführung.

In dieser Wochen haben die Sechstis einen Intensivworkshop erlebt und erfahren, wie sie Körper und Stimme richtig auf der Bühne einsetzen. Am letzten Tag zeigten die Schüler, was sie schon alles gelernt und wie toll sie sich in so kurzer Zeit entwickelt haben. Ab nächster Woche gehen dann die Proben im Theater zusammen mit den erwachsenen Schauspielern los.

Hier ein kleiner Eindruck vom Workshop:

Kommentare sind abgeschaltet.