Stellenanzeige

Sonderartikel

Veröffentlicht in News

Abendveranstaltungen im Mai

Sonderartikel

Liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist uns gelungen, 2 besonders tolle Veranstaltungen innerhalb unserer Weltwerkstatt für euch/Sie zu organisieren. Wir laden euch/Sie herzlich ein am 14. Mai 2019 mit uns das erste Mal auf Weltreise zu gehen. Der Weltenbummler Roland Garve kommt um 18:00 Uhr in den Theaterraum und berichtet von einem der letzten isolierten Indianerstämmen in Brasilien – den Zoé-Indianern.

weiterlesen

Sportfest 2019

Liebe Eltern der Stufe I,

am Dienstag, 25. Juni findet unser Sportfest statt. Folgende Informationen sind für Sie und die Kinder wichtig: Treff ist um 7.30 Uhr in der Schule und wir gehen von dort aus gemeinsam in den Ebenen zum Volksstadion.
Günstig ist es an diesem Tag, wenn Ihr Kind schon im Sportzeug zur Schule kommt. Denken Sie bitte, je nach Wetterlage, an langes Sportzeug und Regensachen, Sonnen- und Muckenschutz sowie Wechselsachen für die Hortzeit.
Außerdem benötigen unsere Sportler ausreichend zu Trinken und eine kleine Zwischenmahlzeit (Riegel, Obst, …..).
Das Mittagessen wird wie gewohnt in der Schule gereicht. Sie können also ganz normal das Essen bestellen. Denken Sie bitte an die Essenkarte!
Unser Sportfest endet gegen Mittag. Spätestens aber um 12.00 Uhr werden sich alle Ebenen der Stufe I auf den Rückweg zur Schule begeben und dort Mittag essen.
Falls ihr Kind an diesem Tag eine frühe Musikschulzeit hat, bedenken Sie dass es je nach Wettkampfende und Wetterlage zu Verzögerungen kommen kann. Bitte informieren Sie ggf. ihre Musikschullehrer.

Die Siegerehrung findet am Mittwoch, 26. Juni um 8.00 Uhr in der Schule auf dem Fußballplatz statt. 

Mit sonnigen Grüßen,
das Lehrerinnenteam der Stufe I

Impressionen “Reise um die Welt”

In den letzten Wochen reisten alle Schülerinnen und Schüler der Stufe I um die Welt.
Durch die Unterstützung vieler Eltern, Reisenden und auch Musikerinnen und Musikern wurde die Werkstatt zu einem wahrhaften Erlebnis.
Herzlichen Dank für ihre Unterstützung!

In den letzten Wochen reisten alle Schülerinnen und Schüler der Stufe I um die Welt.
Durch die Unterstützung vieler Eltern, Reisenden und auch Musikerinnen und Musikern wurde die Werkstatt zu einem wahrhaften Erlebnis.
Herzlichen Dank für ihre Unterstützung!

1000 Farben hat die Welt

In den vergangenen Monaten wurde in Kooperation von Schule und Hort das Theaterstück “1000 Farben hat die Welt” einstudiert. Neben dem Schauspiel musste natürlich auch der Text und die Tanzchoreografie sitzen. Aus diesem Grund trafen sich Kinder der Stufe I einmal wöchentlich zum gemeinsamen Proben. Den Höhepunkt stellten die Aufführungen am 22. und 23. Mai dar. Mit viel Spaß und Eifer waren die Kinder, Lehrer und Erzieher dabei.

DAS APFELKOMP(L)OTT

ZWEISPRACHIGES MUSICAL VON ANDREAS SCHMITTBERGER

DIENSTAG, 04.06.2019 18.00 UHR  (PREMIERE)    
MITTWOCH, 05.06.2019  10.00 UHR     
DONNERSTAG, 06.06.2019 10.00 UHR

MITTWOCH,04.09.2019 16.30 UHR
IM THEATERSAAL DER MONTESSORI-SCHULE 
Eigentlich könnte alles so schön sein: die Anwohner zweier Dörfer im Grenzgebiet leben friedlich miteinander und teilen sich einen Apfelbaum auf der Ländergrenze, dessen Früchte ihnen auch noch beste Gesundheit bescheren. Doch durch Neid, Geldgier und Intrigen kommt es zum Streit, die Angst lässt die Dorfbewohner schließlich sogar eine Mauer als Grenze errichten.
Der Clou ist dabei die zweisprachige Aufführung. Sowohl Text als auch Musik spielen mit den Kulturen, mit Gemeinsamkeiten und Unterschieden, mit Vertrautem und Neuen. Besonders die mehrsprachigen Chorszenen sind mitreißend und haben ihren Reiz im deutsch-englischen Nachbarschaft-Battle.
 

Mit schmissigen Songs begleitet von der Musicalband der Musikschule erzählen die SchülerInnen der Stufe II ein zeitloses Thema, aktueller denn je …
einstudiert von Angelika Mann, Tanja Rösler und Benjamin Saupe.

Das Osterferiengedicht

Die Osterferien

Von Stefan und Ekkehard

Wie sieht es aus in der Natur,
schaut auf die Wiese, Feld und Flur.
Nun ist es Frühling weit und breit,
warm war‘s auch schon zur Osterzeit.

Das Frühlingswetter nutzten wir
zum Basteln, nicht nur mit Papier.
Das Osterhaus war leer und trist.
Ob das für uns zu ändern ist?

weiterlesen

Spielzeugübergabe

Mittlerweile ist es Frühling und das gute Wetter lädt immer öfter zum draußen verweilen und Spaß haben ein. Aus dem Erlös des Adventsbasars 2018 konnte der Hort neue Außenfahrzeuge und weitere Spiele für den Innenbereich und Außenfahrzeug anschaffen.

Montis in China

In den Osterferien 2019 hat das Konfuzius-Institut die Schüler des Chinesisch-Kurses in ein zweiwöchiges Oster-Camp nach China eingeladen.

Vier Montis sowie weitere Schüler zweier Gymnasien in Greifswald und Stralsund nahmen die Einladung an und waren unter anderem über eine Woche Gäste der Universität Hefei.

Neben Unterricht in Chinesisch, in Kalligrafie und in landestypischen Sportarten wurden die Schüler in die Durchführung einer Teezeremonie und ins Kochen traditioneller Gerichte eingeweiht.

Das umfangreiche Programm enthielt außerdem Reisen in die Metropolen Beijing, Huangshan und Shanghai mit zahlreichen Einblicken in die Kultur, Geschichte, Wirtschaft und die wundervolle Natur des Landes.

Am wertvollsten waren jedoch die persönlichen Kontakte zu den chinesischen Studenten und Mitarbeitern, aus denen auch Freundschaften entstanden sind.