NEU – Hortförderung in den Ferien (Hortschulferienverordnung 2022)

Liebe Hort-Eltern,

die Landesregierung hat im Juli 2022 beschlossen, dass die Hortförderung mit einem erhöhten Bedarf an Ferientagen für Sie als Eltern ebenfalls kostenfrei sein wird. Dies ist jedoch nur möglich, wenn Sie aufgrund von längeren Arbeitszeiten und Dienstwegen einen Mehrbedarf benötigen.

Dieser Mehrbedarf muss ab den Herbstferien 2022 von den Eltern vor allen Ferien neu in einem Formular bestätigt werden.

Auf der Homepage in der „Hort-Rubrik“ finden Sie die hierzu benötigten Formulare zur Betreuung an Ferientagen über die reguläre Hortöffnungszeit hinaus:

  • Glaubhaftmachung der Eltern (dient dem Amt zur Abrechnung)
  • Formular Mehrbetreuung (dient der Organisation und Logistik unserer Ferienabläufe- und inhalte)

Bitte geben Sie bei Bedarf beide Formulare zusammen mit unserer Hort-Ferienbefragung termingerecht bei uns im Hort ab. Wir prüfen dann, inwieweit wir die zusätzlichen Betreuungszeiten personell abdecken können.

Sollte Ihnen eine Betreuung von 9 – 15 Uhr reichen, benötigen wir nur die Hort-Ferienbefragung für Ihr Kind zurück.

Hierbei umfasst ein Teilzeitplatz im Hort 3 Betreuungsstunden (festgelegt an Ferientagen von 9-12 Uhr);

ein Ganztagsplatz umfasst im Hort 6 Betreuungsstunden (festgelegt an Ferientagen von 9-15 Uhr).

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern per E-Mail zur Verfügung.

Grit Schmidt:     g.schmidt@aktion-sonnenschein-greifswald.de

Kathy Post:        k.post@aktion-sonnenschein-greifswald.de

 

 

Kommentare sind abgeschaltet.