Hospitationstage in Stufe I

Am 7. und 8. Mai besuchte das Team der Stufe I verschiedene reformpädagogische Schulen in Mecklenburg Vorpommern und Brandenburg. Wir hospitierten in unterschiedlichen Klassenstufen und gewannen so Einsicht in die Umsetzung der Schulkonzepte. Herzlich empfingen uns die Schul- sowie Klassenleiter. Dafür sagen wir noch einmal DANKE!
Auch bei uns sind Gäste aus anderen Bildungseinrichtungen gern gesehen.
Am 9. Mai gab es einen intensiven Gedankenaustausch zu unseren neu gewonnenen Eindrücken. Wir stellten übereinstimmend fest, dass diese Hospitationen lohnenswert waren. Nun gilt es die Anregungen in unserem Schulalltag umzusetzen.

Neue Spielsachen für die Hortkinder

Der Weihnachtsbasar 2017 wirkt bis weit in das aktuelle Jahr nach. Wie bereits berichtet, fand im März eine große Kinderwahl im Hort statt. Nun erreichte uns ein großes Paket mit dem Gewinnerfahrzeug.

Bei der anschließenden Übergabe gab es sogar noch eine große Überraschung. So konnten die Kinder nicht nur den Wheely Rider, sondern auch ein Tretauto, mehrere Kinderbesen, sowie diverse Spielsachen für den Innenbereich in Empfang nehmen.

Die gelungene Überraschung sorgte für viel Freude auf dem Schulhof und natürlich probierten wir die Sachen gleich nach der Übergabe fleißig aus.

 

Informationsveranstaltung zum Skilager 2019

Liebe Eltern der zukünftigen 6-Klässler
wir möchten Sie zur

Informationsveranstaltung zum Skilager 2019

am 4. Juni 2018 um 19 Uhr
in die Mensa im Campus einladen

Wir möchten Ihnen wichtige Informationen zur 16. Auflage des Skilagers geben.
In diesem Jahr hatten wir durch zahlreiche Abmeldungen, nachträgliche Anmeldungen und Nichteinhaltung von Terminen einige Schwierigkeiten bei der Vorbereitung des Skilagers. Deshalb möchten wir Ihnen schon frühzeitig Informationen zum Skilager geben, damit Sie mit den Kindern eine Entscheidung über die Anmeldung in Ruhe treffen können. Die Anmeldung erfolgt am Beginn des kommenden Schuljahres.

 

Schülerbeförderung

Sonderartikel

Liebe Eltern,

viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule nutzen den Öffentlichen Personennahverkehr für den Schulweg. Bitte beachten Sie, dass sich die Bedingungen für die kostenfreie Schülerbeförderung geändert haben.
Näheres hierzu finden Sie auf der entsprechenden Seite des Landkreises, die wir hier beifügen.

weiterlesen

Veröffentlicht in News

Mittelalter in Greifswald

Am 18.04. waren wir Roties im Pommerschen Landesmuseum und haben uns auf unsere nächste Werkstatt eingestimmt.
Passend zum Mittelalter haben wir eine Führung durch die Ausstellung des Museums und einen Einblick in die Baukunst des Mittelalters bekommen.
In einem Kurzfilm haben wir etwas über das Leben der Kinder in der damaligen Zeit gelernt.
Am Ende konnten wir uns jeder einen Klosterformatstein anfertigen und ihn zur Erinnerung mit nach Hause nehmen.

weiterlesen

Werkstatt – Mittelalter

Die letzte Werkstatt im Schuljahr beschäftigt sich mit dem Thema Mittelalter.
Dazu feiert unsere Stufe am 2. Juni von 10 bis 13 Uhr ein großes Mittelalterfest auf dem Schulgelände. 

Herzlich laden wir Sie und Ihre Kinder ein. 

Informationen zum Ablauf finden Sie auf Plakaten im Schulhaus.

Werkstatt – Tiere auf dem Bauernhof

Zum Abschluss unserer Bauernhof-Werkstatt (Teil II/Tiere) sind wir Roties am 25.4.2018 nach Lodmannshagen zum „Hof am Mühlenbach“ gefahren.
Dort haben wir eine Menge über artgerechte Tierhaltung erfahren.
Wir waren gemeinsam mit ca. 170 Galloway-Rindern auf einer Weide und konnten Kälbchen sehen, die gerade erst geboren waren.
Das hat uns sehr beeindruckt.
Anschließend haben wir Ziegen,Schweine und Pferde gefüttert.  Zum Mittag gab es Bockwürste vom Galloway-Rind.

🇬🇧Wieder Gewinner beim Bundeswettbewerb für Fremdsprachen 🇺🇸

Auch in diesem Jahr haben wieder Schüler der Stufe III am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen teilgenommen. Gestartet wurde in den Kategorien Team und Solo. Während die 7. Klässler tolle Beiträge gedreht haben, mussten die 8. und 9. Klässler an einem Klausurtag ihre Kenntnisse zu California unter Beweis stellen und einen kleinen Videobeitrag einreichen.
Wir freuen uns, dass Kyrill und Hannah aus der 9. Klasse letzte Woche für ihre tollen Leistungen in Schwerin ausgezeichnet wurden. Sie konnten sich in der Kategorie Solo Englisch durchsetzen uns belegten einen 3. und einen 2. Landespreis. Wir sind mächtig stolz auf euch! Wer auch Lust hat an diesem Wettbewerb teilzunehmen, kann sich hier schon einmal informieren: https://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de