“Casting” zum Fliegenden Klassenzimmer von Erich Kästner

Nächstes Schuljahr ist es wieder soweit und Montessorischüler und -schülerinnen der Stufe II werden zusammen mit den Schauspielern des Theater Vorpommerns auf der Bühne stehen. Viele erinnern sich bestimmt an “Emil und die Detektive” aus dem vergangenen Jahr. Wir bleiben Kästner und seinen Kinder- und Jugendbüchern treu und bringen nun zusammen mit dem Theater Vorpommern als Uraufführung “Das fliegende Klassenzimmer” auf die Bühne.

Dafür wurden in der letzten Schulwoche Darsteller und Darstellerinnen gesucht.  Alle Fünftklässler waren zu einer Art “Casting”, eher einem Kennenlernworkshop, eingeladen. Es wurde gesungen, improvisiert, Gefühle ausgedrückt und auch erste Szenen aus dem ganz neuen Stück gelesen.  Aus den 60 Fünftklässlern wurden 40 ausgewählt, die dann im nächsten Jahr die Theatertruppe für das “Klassenzimmer” bilden werden. Nach den vielversprechenden Castings freuen wir uns natürlich schon sehr, wenn es nach den Winterferien intensiv mit dem Proben beginnen wird. Im neuen Schuljahr wird es für die Klassenzimmerkinder erst einmal wöchentlich eine Musik-/ Gesangstunde geben und für die Cheerleader des Stückes dann natürlich auch echtes Cheerleadingtraining.

Wer es sich schon in den Kalender eintragen möchte, Premiere ist am 8. April 2017 🙂

Hier noch ein paar Eindrücke vom “Castings”.

IMG_6450 IMG_6456 IMG_6463 IMG_6467
IMG_6481 IMG_6482

Kommentare sind abgeschaltet.